Navigation ein/aus

Praxissemester

Das Lehrerausbildungsgesetz NRW sieht das Praxissemester als ein neues Praxiselement innerhalb der Ausbildung von Lehrerinnen und Lehrern im Masterstudium vor. Es stellt eine wesentliche Theorie-Praxis-Verzahnung während des Studiums dar. Die Studierenden können in diesem umfänglichen Praktikum einen professionsbezogenen Einblick in unterschiedliche schulische Handlungsfelder erlangen. Es bietet Raum für erste eigene professionsbezogene Entwicklungsschritte sowie für analytisch-forschende Auseinandersetzungen mit schulischen Fragen des Lehrens und Lernens.

In einer Rahmenkonzeption wurde zwischen den Hochschulen des Landes NRW und dem Ministerium für Schule und Weiterbildung vereinbart, welche Kompetenzen durch das Praxissemester aufgebaut und welche Lerngelegenheiten an den verschiedenen Lernorten angeboten werden sollen. Dabei gilt der Grundsatz, dass die Hochschulen das Praxissemester verantworten, dieses aber in Kooperation mit den Zentren für schulpraktische Lehrerausbildung durchzuführen ist. Die Universität Duisburg-Essen kooperiert im Praxissemester auf der Grundlage einer Kooperationsvereinbarung mit den ZfsL Duisburg, Essen, Kleve, Krefeld und Oberhausen sowie mit den entsprechenden Ausbildungsschulen des jeweiligen ZfsL.

Das Praxissemester orientiert sich an den Schulhalbjahren und findet an der Universität Duisburg-Essen im zweiten Mastersemester im angestrebten Lehramt (erstmalig ab 16. Februar 2015) statt. Es gliedert sich in einen universitären Teil (12 CP) und einen schulpraktischen Teil (13 CP). Es gibt universitäre Begleitveranstaltungen i. d. R. im Block oder im Blended Learning. Der schulpraktische Teil wird maßgeblich in und von den Schulen und den Zentren für schulpraktische Lehrerausbildung gestaltet. Die Schulvergabe erfolgt nur über das zentrale PVP Onlinetool der Universität. (Platz-Vergabe-Praxissemester)

Der schulpraktische Teil schließt mit einem unbewerteten Bilanz- und Perspektivgespräch ab. Prüfungen und Bewertungen erfolgen ausschließlich im universitären Teil.

Weitere Informationen zur Durchführung des Praxissemesters erfahren Sie:

Sobald Sie als Studierende(r) eine Mitteilung über Ihre Schule und das begleitende ZfsL erhalten, erfahren Sie hier Näheres zu Ihrer konkreten Terminleiste.

Der schulpraktische Teil am Lernort ZfsL Essen
(in Abstimmung mit den der Universität Duisburg-Essen zugeordneten ZfsL Duisburg, Essen, Kleve und Oberhausen)

Liebe Studierende im Praxissemester des WS 16/17,

wir begrüßen Sie herzlich zu Ihrem Praxissemester und wünschen Ihnen ein gewinnbringendes und erfahrungsreiches Praktikum.

Die Universität Duisburg-Essen, das Zentrum für schulpraktische Lehrerausbildung und die Schulen arbeiten in diesem Praktikum zusammen, um Ihnen vielfältig vernetzte Erfahrungen in Theorie und Praxis zu ermöglichen.

Mit diesem Brief möchten wir Sie recht herzlich zu den Einführungsveranstaltungen einladen.

Die Einführungsveranstaltungen, die sich sowohl mit überfachlichen Fragestellungen als auch mit Themen Ihrer Studienfächer befassen werden,  finden statt

in der Woche vom 12.-16.9.2016

im Zentrum für schulpraktische Lehrerausbildung

Hindenburgstr. 76-78, 45127 Essen

Die Auftaktveranstaltungen beginnen für alle Lehrämter am 12.9.2016  um 9 Uhr. Bitte beachten Sie den Raumplan im Eingangsbereich des ZfsL.

Zur Erleichterung der Gestaltung des Praxissemesters haben wir auf der Seite des ZfsL Essen unter der Rubrik „Praxissemester“ nach Lehramt geordnet grundlegende  Informationen für Sie zusammengefasst.

Hier finden Sie den Terminplan für das Praxissemester sowie in Kürze weiterführende Hinweise zu Praxissemesterelementen in ZfsL und Schule. Außerdem stellen wir Ihnen dort auch Formulare zur Dokumentation und Bescheinigung Ihres Praxissemesters zur Verfügung.

Wir wünschen Ihnen, dass Sie das Praxissemester im Rückblick als einen wertvollen Bestandteil Ihrer Ausbildung betrachten können, und freuen uns auf die gemeinsame Arbeit mit Ihnen.

Die Praxissemesterbeauftragten des ZfsL Essen


Weitere Informationen und Termine für Studierende, die im Praxissemester vom ZFSL Essen betreut werden, sind unter den folgenden Links zu den einzelnen Seminaren der Lehrämter zu finden.

Praxissemester am Seminar G

Terminübersicht Praxissemester SoSe 2017 (Änderungen vorbehalten)

Praxissemester am Seminar HRGE

Terminübersicht Praxissemester SoSe 201716/17

Praxissemester am Seminar GyGe

Terminübersicht Praxissemester SoSe 2017

Nachweis einzelner Ausbildungselemente SoSe 2017

Ansprechpartner für das Praxissemester:,

Ansprechpartner für das Praxissemester:  
Lehramt Grundschule: Ulla Dzelzkalns, Ute Plötzer
Lehramt Haupt-, Real- und Gesamtschulen: Klaus Bermes, Manuel Lindner
Lehramt Gymnasium/ Gesamtschule: Petra Kotzian-Tetling, Lars Schmoll

 

Kontakt: Die Praxissemesterbeauftragten sind per Mail zu erreichen über:

Lehramt Grundschule                                                       psb-essen-g@schule.nrw.de

Lehramt Haupt-, Real und Gesamtschulen                     psb-essen-hrge@schule.nrw.de

Lehramt Gymnasium/Gesamtschule                               psb-essen-gyge@schule.nrw.de

 

Studierende des Lehramtes für Sonderpädagogik und des Lehramtes Berufskolleg werden nicht am ZfsL Essen begleitet.

Weitere Behörden und Einrichtungen

Ministerium für Schule und Weiterbildung NRW Bezirksregierungen Landesprüfungsamt

© 2013 - 2016 Zentrum für schulpraktische Lehrerausbildung Essen